-1 1

Aufnahmen mit Nicolas Bringuier

Künstler | B

Nicolas Bringuier

Nicolas Bringuier

Klavier

Nicolas BRINGUIER

Nicolas Bringuier wurde 1980 in Nizza geboren.
Im Alter von 13 Jahren wurde er am Conservatoire National Supérieur de Musique et de Danse in Paris in die Klasse von Bruno Rigutto aufgenommen. Bereits mit 16 Jahren more...

  • Diapason - 4 de Diapason
  • Le Monde de la Musique - 4/5 Sternen
  • Radio Coteaux - Coup de Coeur
  • opushd.net - opus haute définition e-magazine - Magnifique - 3/3 O's
  • Bayerischer Rundfunk - BR4 Klassik - CD-Tipp
  • Pizzicato - 4/5 Noten
  • www.arkivmusic.com - Arkivmusic_recommendation

Nicolas BRINGUIER

Nicolas Bringuier wurde 1980 in Nizza geboren.
Im Alter von 13 Jahren wurde er am Conservatoire National Supérieur de Musique et de Danse in Paris in die Klasse von Bruno Rigutto aufgenommen. Bereits mit 16 Jahren legte er dort seine Diplomprüfung mit Auszeichnung ab. Zwei Jahre später folgte 1998 dort das Konzertexamen. Seit 2001 setzt Nicolas Bringuier sein Studium an der Universität der Künste in Berlin (ehemals Hochschule der Künste) in der Klavierklasse von Klaus Hellwig fort.
Wichtige künstlerische Anregungen erhielt er auch durch Meisterkurse, u.a bei Dmitri Bashkirov, Oleg Maisenberg, Dominique Merlet, John Perry und Jerome Rose.

In seinem Heimatland trat Nicolas Bringuier bei zahlreichen Klavierabenden auf (Paris, Lyon, Marseille, Toulouse, Montpellier, Nice, Dijon, Cannes etc.). Konzertreisen führten ihn nach Italien, in die Schweiz, nach Belgien, Schottland, Griechenland, Polen und nach Deutschland. Als Solist folgt er regelmäßig Einladungen zu wichtigen Festivals in Frankreich (u.a Rencontres F. Chopin in Nohant, Nuits du Suquet in Cannes, Radio-France in Montpellier, Jeunes Solistes in Antibes, Serres d’ Auteuil) und im Ausland; so gastierte er u.a. in Deutschland bei den Festwochen in Schwetzingen, dem Europäischen Klavierforum in Berlin, den Mosel Festwochen und dem Europäischen Klassikfestival Ruhr. Nicolas Bringuier konzertierte mit den Orchestern in Cannes, Nizza, Avignon und Zwickau-Plauen, dem Orchestre Romantique Européen und dem Philharmonischen Orchester Prag.

Nicolas Bringuier wurde bei mehreren internationalen Klavierwettbewerben ausgezeichnet: Im Jahr 2000 gewann er den Internationalen Grand Konzerteum Wettbewerb in Griechenland und war Finalist beim Pro Piano Competition in New York; 2004 erhielt er den zweiten Preis und die Silber Medaille beim XIV. Internationalen R. Schumann Klavierwettbewerb in Zwickau und im Jahr 2005 war er Semi-Finalist beim XV. F.Chopin Wettbewerb in Warschau.
Nicolas Bringuier ist Stipendiat der Yvonne-Lefébure-Stiftung (1996), der Natexis-Banques Populaires Stiftung (1998), der Langart-Stiftung (2001), und der Fondation Cziffra (2001). Seit 2006 ist er Laureat des Programms „Déclic“ der AFAA („Association francaise d’action artistique“) und wird unterstützt vom Mécénat Musical Societé Général und von Radio-France.

Im November 2006 debütiert Nicolas Bringuier im Salle Gaveau in Paris, und in Januar im Konzerthaus in Berlin mit dem Schumann Klavierkonzert.
R. Schumann: Fantasie C-dur, Waldszenen, 3 Fantasiestücke

Rezensionen zum Produkt:

R. Schumann: Fantasie C-dur, Waldszenen, 3 Fantasiestücke

Interpreten: Nicolas Bringuier
Komponist: Robert Schumann
    klassik.com
    klassik.com | April 2008 | Dr. Rainhard Wiesinger | 1. April 2008 | Quelle: http://magazin.k...

    Nur technisch bewältigt

    Der 1980 in Nizza geborene und mittlerweile international tätige Pianist…

    Pforzheimer Zeitung
    Pforzheimer Zeitung | 1. März 2008 | Thomas Weiss | 1. März 2008

    Viel Sinn für Zwischentöne

    Nicolas Bringuier hat Sinn für die Poesie Robert Schumanns, die vielen…

    Fanfare
    Fanfare | Issue 31:2 (Nov/Dec 2007) | Steven E. Ritter | 1. November 2007

    I am considered somewhat strange among my musical friends for my predilection for Schumann’s music over that of Brahms. While I love Brahms’s…

    Fanfare
    Fanfare | November 2007 | Steven E. Ritter | 31. Oktober 2007

    We seem to be in the middle of a Schumann fest as of late, and that is a good thing to me. The folks at Audite have openly stated that they don’t…

    Fono Forum
    Fono Forum | 10/2007 | Michael Stenger | 1. Oktober 2007

    Zu unpersönlich

    Der 1980 geborene Nicolas Bringuier, schon früh geschult am Pariser Conservatoire und auch mit Preisen gesegnet, bleibt bei seinem flotten, betont…

    Bayern 4 Klassik – CD-aktuell
    Bayern 4 Klassik – CD-aktuell | 12.09.2007, 18h20 | Wolf Loeckle | 12. September 2007

    Es gibt ihn aktuell stärker ausgeprägt als je zuvor in dieser sich so rational gebenden Zeit, den romantischen Habitus. Der uns neuerlich und…

    Audiophile Audition
    Audiophile Audition | August 2007 | Tom Gibbs | 28. August 2007

    Robert Schumann’s brilliant compositions for the piano bridge the period…

    www.classicalcdreview.com
    www.classicalcdreview.com | July 2007 | R.E.B. | 1. Juli 2007

    French pianist Nicolas Bringuier (b. 1980) makes his recording debut on the…

    Pizzicato
    Pizzicato | 6/2007 | Isabelle Trüb | 1. Juni 2007

    Nicolas Bringuier campe un Schumann poétique et délicat au fil de ces pages pour piano seul. La mélodie privilégie souvent les aigus au dépend…

    Classica-Répertoire
    Classica-Répertoire | mai 2007 | 1. Mai 2007

    Piano romantique et moderne

    Nicolas Bringuier aborde la Fantaisie op. 17…

    Les Années Laser
    Les Années Laser | Numéro 130, Avril 2007 | 1. April 2007

    Audite

    Alors que d'autres déclarent forfait, cet éditeur allemand mise sur le…

    Bayerischer Rundfunk
    Bayerischer Rundfunk | 19. März 2007 | Helmut Rohm | 19. März 2007

    Eine bemerkenswerte Produktion mit Klavierwerken von Robert Schumann ist da…

    opushd.net - opus haute définition e-magazine
    opushd.net - opus haute définition e-magazine | Mars 2007 | Jean-Jacques Millo | 13. März 2007

    Avec pertinence, le musicologue Harry Halbreich définit l'univers musical…

    Le Monde de la Musique
    Le Monde de la Musique | mars 2007 | Olivier Bellamy | 1. März 2007

    Comme Delphine Lizé, Nicolas Bringuier vient de Nice, a travaillé en Allemagne et en revient avec un disque Schumann. De la même façon que Les…

    Piano News
    Piano News | 2/2007 - März / April | Anja Renczikowski | 1. März 2007

    Robert Schumann scheint ihm am Herzen zu liegen und begleitet den jungen…

    lexnews.free.fr
    lexnews.free.fr | Édition Semaine n° 8 | Philippe-Emmanuel Krautter | 19. Februar 2007

    L’œuvre pour piano de Schumann est emblématique du XIX° siècle.…

    www.classiquenews.com
    www.classiquenews.com | jeudi 1 février 2007 | Adrien De Vries | 1. Februar 2007

    Nicolas Bringuier, candidat malheureux au dernier Concours Chopin, trouve…

    Journal de la Confédération musicale de France
    Journal de la Confédération musicale de France | Février 2007 | 1. Februar 2007

    Ce jeune pianiste, né à Nice en 1980, a été l'élève de Bruno Rigutto…

    Diapason
    Diapason | N° 544 - Fevrier 2007 | Etienne Moreau | 1. Februar 2007

    L'inépuisable musique pour piano de Schumann, dans laquelle il y a toujours quelque chose à dire sans être obligé de chercher à se démarquer à…

    Fanfare
    Fanfare | Steven E. Ritter | 30. November 2006

    Want List for Steven E. Ritter

    I keep hearing all the hoopla about the troubles the classical recording industry is in, but for the life of me, with 1,500 new releases coming out…

    la Terrasse
    la Terrasse | Novembre 06 | A. Pecqueur | 1. November 2006

    Lauréat du dernier Concours Schumann, Nicolas Bringuier a naturellement…

Titel  
DatumTerminVeranstaltungsortDetails

Künstlerkontakte

  • Nicolas Bringuier | Germany -
    Ansprechpartner Nicolas Bringuier
    Adresse Essenerstr.13, 10555 Berlin
    Land Germany
    Telefon 00491788634680
    E-Mail nicobringuier@msn.com
  • Mr Nicolas Bringuier | Germany +
    Ansprechpartner Mr Nicolas Bringuier
    Adresse Essenerstr.13, 10555 Berlin
    Land Germany
    Telefon 00491788634680
    E-Mail nicobringuier@msn.com
    Internet http://

Weblinks