Wichtiger Hinweis

Download dem Warenkorb hinzufügen

El Tango-Mi Refugio – Musica del Rio de la Plata

95418 - El Tango-Mi Refugio – Musica del Rio de la Plata

aud 95.418
bitte Qualität wählen
momentan nicht lieferbar
Lucio Demare | Anibal Troilo | Vicente Romeo | Astor Piazzolla | Héctor Blomberg | Osvaldo Pugliese | Pedro Laurenz | Anselmo Aieta | Juan Carlos Cobián | Angel Villoldo | Julián Plaza | José Dames | Francisco Canaro

"Der Tango hat in den letzten Jahren eine Metamorphose vom "Lied der Straße" zur Kunstmusik gemacht. Dabei bringt das südamerikanische Musiker-Gespann ein kleines Kunststück fertig. Obwohl an europäischer Kammermusik orientiert, vermitteln diese Kompositionen die Atmosphäre ihrer Geburtsstätten - der Slums und Bordelle Argentiniens." (Diners Club Magazin)

Besprechungen

LP - Magazin für analoges HiFi & Vinyl-Kultur
LP - Magazin für analoges HiFi & Vinyl-Kultur | 4/2005 | Anke Kathrin Bronner | 1. April 2005

‚Tango‘ war im Jargon der Sklavenhändler der Ort, an dem Sklaven vorMehr lesen

Aus urheberrechtlichen Gründen dürfen wir ihnen diese Rezension leider nicht zeigen!
‚Tango‘ war im Jargon der Sklavenhändler der Ort, an dem Sklaven vor

Concertino
Concertino | 4/2004 | Wolfgang Lendle | 15. November 2004

Der Tango erlebte ja bekanntermaßen in den letzten Jahren einenMehr lesen

Aus urheberrechtlichen Gründen dürfen wir ihnen diese Rezension leider nicht zeigen!
Der Tango erlebte ja bekanntermaßen in den letzten Jahren einen

Diners Club Magazin
Diners Club Magazin | Februar | 1. Februar 1991

Der Tango hat in den letzten Jahren eine Metamorphose vom "Lied derMehr lesen

Aus urheberrechtlichen Gründen dürfen wir ihnen diese Rezension leider nicht zeigen!
Der Tango hat in den letzten Jahren eine Metamorphose vom "Lied der

Fono Forum
Fono Forum | 10/1990 | S. B. | 1. Oktober 1990

Eine Tango-Aufnahme der leisen Sorte: Osvaldo Montes und Ciro Perez servieren ihre Musik weniger als aufregendes Aphrodisiakum denn als sensible undMehr lesen

Eine Tango-Aufnahme der leisen Sorte: Osvaldo Montes und Ciro Perez servieren ihre Musik weniger als aufregendes Aphrodisiakum denn als sensible und präzise Ideen zu jenem Anschmiegen der Melodie an den federnden Rhythmus, das den Reiz des Tangos ausmacht. Die Unaufdringlichkeit, mit der sich die träumerischen argentinischen Stücke ins Ohr schleichen, ist auch der sehr direkten Aufnahmetechnik zu danken, die spektakulärem Raum-Hall einen sehr natürlichen Klang vorzog.
Eine Tango-Aufnahme der leisen Sorte: Osvaldo Montes und Ciro Perez servieren ihre Musik weniger als aufregendes Aphrodisiakum denn als sensible und

Musikmarkt
Musikmarkt | 01.06.1990 | 1. Juni 1990

„El tango – mi refugio – musica del Rio de la Plata“ ist eineMehr lesen

Aus urheberrechtlichen Gründen dürfen wir ihnen diese Rezension leider nicht zeigen!
„El tango – mi refugio – musica del Rio de la Plata“ ist eine

Händlerinfos

El Tango-Mi Refugio – Musica del Rio de la Plata
Artikelnummer: 95.418
EAN-Code: 4009410954183
Preisgruppe: BCA
Veröffentlichungsdatum: 1. Januar 1990
Spielzeit: 63 min.

Neuigkeiten

Datum /
Typ
Titel
Rating
07.03.2005
Auszeichnung

5/5 Notenschlüsseln - "überragend" - El Tango-Mi Refugio – Musica del Rio de la Plata
07.03.2005
Auszeichnung

Veröffentlichung von besonderer interpretatorischer Bedeutung - El Tango-Mi Refugio – Musica del Rio de la Plata
27.06.2005
Rezension

Concertino
Der Tango erlebte ja bekanntermaßen in den letzten Jahren einen regelrechten...
21.04.2005
Rezension

LP - Magazin für analoges HiFi & Vinyl-Kultur
‚Tango‘ war im Jargon der Sklavenhändler der Ort, an dem Sklaven vor dem...
07.03.2005
Rezension

Musikmarkt
„El tango – mi refugio – musica del Rio de la Plata“ ist eine Produktion...
07.03.2005
Rezension

Fono Forum
Eine Tango-Aufnahme der leisen Sorte: Osvaldo Montes und Ciro Perez servieren...
07.03.2005
Rezension

Diners Club Magazin
Der Tango hat in den letzten Jahren eine Metamorphose vom "Lied der Straße" zur...

Mehr von den Komponisten

Mehr aus diesem Genre

...