Wichtiger Hinweis

Add download to your cart

Johann Sebastian Bach: Sei Solo á Violino senza Basso accompagnato

23434 - Johann Sebastian Bach: Sei Solo á Violino senza Basso accompagnato

aud 23.434
Bitte Qualität wählen

Johann Sebastian BachSei Solo á Violino senza Basso accompagnato

Musical depth, perfect form: Bach’s Sonatas and Partitas for Solo Violin are a miracle of timelessness allowing many interpretations. Christoph Schickedanz presents his own independent reading between the poles of a “traditional” and a “historically informed” view of Bach.more

Johann Sebastian Bach

Musical depth, perfect form: Bach’s Sonatas and Partitas for Solo Violin are a miracle of timelessness allowing many interpretations. Christoph Schickedanz presents his own independent reading between the poles of a “traditional” and a “historically informed” view of Bach.

Track List

Please choose the preferred audio format:
Stereo
Surround
Quality

Multimedia

Informationen

​"On one stave, for a small instrument, this man writes an entire world of the deepest thoughts and the most powerful feelings." These are the words of Johannes Brahms, who venerated Johann Sebastian Bach's six Sonatas and Partitas for Solo Violin, a miracle of musical timelessness and expressive depth. Violinists approach this music with a sense of awe; they study it for their entire lives and yet never feel absolutely to be able to do it justice. They present the ultimate challenge, a life task. Schickedanz' understanding of these works has grown out of musical practice - an independent reading between the poles of a "traditional" and a "historically informed" view of Bach. To his mind, the violin is only the medium for which these works were conceived: "There is absolutely no need for this music to be played on certain instruments in order to achieve a 'correct' interpretation."

Reviews

Audio
Audio | 10/2018 | Andreas Fritz | October 1, 2018

[...] eine technisch makellose und musikalisch überzeugende Interpretation, die neben den legendären Einspielungen bestehen kann. Auch der Klang der beiden CDs ist erstklassig, weil klar, natürlich und detailreich. Eine zeitlose, empfehlenswerte Einspielung.Mehr lesen

Aus urheberrechtlichen Gründen dürfen wir ihnen diese Rezension leider nicht zeigen!
[...] eine technisch makellose und musikalisch überzeugende Interpretation, die neben den legendären Einspielungen bestehen kann. Auch der Klang der beiden CDs ist erstklassig, weil klar, natürlich und detailreich. Eine zeitlose, empfehlenswerte Einspielung.

www.pizzicato.lu | 18/08/2018 | Guy Engels | August 18, 2018 | source: https://www.pizz... Die Welt auf einem Instrument

‘Sei solo a violino’ – Bachs Titel seiner Solopartiten und -Sonaten könnte man, frei aus dem Italienischen übersetzt, durchaus als DrohungMehr lesen

‘Sei solo a violino’ – Bachs Titel seiner Solopartiten und -Sonaten könnte man, frei aus dem Italienischen übersetzt, durchaus als Drohung empfinden: « Du bist alleine mit deiner Geige ». Und zur Vervollständigung wäre hinzuzufügen: « Sieh zu, dass du zurecht kommst ». Nicht ohne Grund zählen BWV 1001 bis 1006 zu den größten Herausforderungen für jeden Geiger, weil Bach auf den schmalen vier Saiten ein ganzes Universum unterbringt. Natürlich lässt er dem jeweiligen Interpreten viel Freiheit im Umgang mit dem Material. Kann er diese aber auch nutzen? Ist nicht gerade diese Freiheit das größte Hemmnis?

Nicht für Christoph Schickedanz. Er kniet sich mit Leib und Seele in diese Musik oder – um es weniger poetisch auszudrücken – er packt den Stier bei den Hörnern.

Auf Faksimile-Bildern erkennt man den kräftigen Tintenstrich, mit dem Bach die Partiten und Sonaten komponiert hat. Diesen Strich überträgt Christoph Schickedanz auf seinen Bogen, ohne jedoch das technisch Filigrane zu übertünchen. Klang und Technik gelten jedoch nichts, wenn der musikalische Gedanke fehlt. Das ist bei dieser Aufnahme deutlich spürbar nicht der Fall. Christoph Schickedanz lässt die Musik tanzen, wo Bach eine Tanzform schreibt. Er lässt sie atmen, wo die Rhetorik dies verlangt. Er spielt poetisch und einfühlsam, wenn der Spannungsbogen dies erfordert. Obwohl uns natürlich bewusst ist, dass die Aufnahme nicht in einem Take entstanden ist, bleibt es dennoch zu bewundern, wie der Violinist während über zwei Stunden Spielzeit den Spannungsbogen hochhält.

Admirably breathed and rhetoric and overall vigorous performances of Bach’s solo sonatas.
‘Sei solo a violino’ – Bachs Titel seiner Solopartiten und -Sonaten könnte man, frei aus dem Italienischen übersetzt, durchaus als Drohung

www.opusklassiek.nl | augustus 2018 | Aart van der Wal | August 1, 2018 | source: https://www.opus...

Er is veel gloed en warmte, gepaard gaande met een vlekkeloze intonatie en een sterk ontwikkeld gevoel voor structuur. Wat ook treft is de zuiverheid van de fraseringen, de fraaie uitwerking van de melodielijnen en de messcherpe articulatie in de vaak lastige dubbelgrepen.Mehr lesen

Aus urheberrechtlichen Gründen dürfen wir ihnen diese Rezension leider nicht zeigen!
Er is veel gloed en warmte, gepaard gaande met een vlekkeloze intonatie en een sterk ontwikkeld gevoel voor structuur. Wat ook treft is de zuiverheid van de fraseringen, de fraaie uitwerking van de melodielijnen en de messcherpe articulatie in de vaak lastige dubbelgrepen.

Merchant Infos

Johann Sebastian Bach: Sei Solo á Violino senza Basso accompagnato
article number: 23.434
EAN barcode: 4022143234346
price group: BCE
release date: 3. August 2018
total time: 128 min.

News

date /
Typ
title
Rating
Oct 9, 2018
Award

Audio Klangtipp - Johann Sebastian Bach: Sei Solo á Violino senza Basso accompagnato
Oct 9, 2018
Review

Audio
Als das "alte Testament der Violinmusik" hat Yehudi Menuhin Bachs sechs Sonaten...
Oct 9, 2018
Review

www.opusklassiek.nl
Bachs sonates en partita's voor viool solo: volgens Yehudi Menuhin het Oude...
Aug 21, 2018
Award

4/5 Noten - Johann Sebastian Bach: Sei Solo á Violino senza Basso accompagnato
Aug 21, 2018
Review

www.pizzicato.lu
Die Welt auf einem Instrument
Aug 13, 2018
Info

Bach-Album von Christoph Schickedanz auf der allgemeinen Startseite von iTunes Frankreich
Aug 13, 2018
Info

Platzierung auf iTunes-Klassik-Startseite
Mar 8, 2018
Info

Platzierung zum Veröffentlichungstag
Mar 8, 2018
Info

Platzierung zum Veröffentlichungstag

More from Johann Sebastian Bach

More from these Artists

More from this Genre

...